Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Werbung  b2bLizenzangebot  KAGs  Datenschutzhinweise  Kontakt 
ANZEIGE 
     20.11.2017
 Beste Geldanlage TOP-Fonds Fondsdepot 100% Invextmaxx Stop&Go Marktanalysen & News
RATGEBER

- Riester-Rente



  MyPortfolio
ID
Passwort 
Kostenlose Anmeldung
 Auto-Sparplan-Funktion



Jetzt Erneuerbare Energien Fonds kaufen und in die Zukunft investieren!


Die besten Solar- Wind- und Ökofonds mit 100% Rabatt kaufen >>
  Finanzangebote


Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."

www.fondsdiscount.com



Kostenloser Newsletter:
Immer aktuell informiert sein mit unserem Kostenlosen Newsletter. Jederzeitige Abmeldung möglich!
Name
E-mail
 Fonds und Markteinschätzungen   
 Altersvorsorge   
 Aktien   
 Venture Capital   


      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort

Investmentfonds Fonds News

FondsNews        
20.11.2017   
Wichtiger Hinweis: Wir präsentieren Ihnen hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten zum Thema Investmentfonds. Für Inhalte und Copyright sind die Anbieter verantwortlich.
FondsNews Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
 Volltextsuche Fondsnews
20.11.2017 

T. Rowe Price: Welche Risiken und Chancen Anleger 2018 erwartet

Köln, den 20.11.2017 (Investmentfonds.de) - Die größten Risiken und Chancen werden 2018 von der gleichen Stelle ausgehen: der Straffung der Geldpolitik der Zentralbanken. Zu dieser Meinung kommt Arif Husain, Global Head of Fixed Income bei der Fondsgesellschaft T. Rowe Price. Die Federal Reserve, die Europäische Zentralbank, die Bank of England, die Bank of Canada und die Bank of China würden ihre Geldpolitik


20.11.2017 

Donner & Reuschel: Mumm kompakt - Wie geht es weiter?

Köln, den 20.11.2017 (Investmentfonds.de) - Carsten Mumm, Leiter der Kapitalmarktanalyse bei der Privatbank Donner & Reuschel, schreibt in einer aktuellen Einschätzung: "Nachdem die FDP am gestrigen Sonntagabend die Verhandlungen mit CDU, CSU und den Grünen überraschend platzen ließ, stellt sich die Frage, wie es denn nun weitergeht. Es bleiben drei Möglichkeiten: Eine Minderheitsregierung, eine Koalition mit der SPD oder Neuwahlen. Zwar hat (...)"


17.11.2017 

Aberdeen Kommentar zur Hochstufung Indiens durch die Rating-Agentur Moody's

Köln, den 17.11.2017 (Investmentfonds.de) - Leong Lin-Jing, Investment Managerin bei Aberdeen Standard Investments, kommentiert die Hochstufung Indiens durch die Rating-Agentur Moody’s: "Die Hochstufung Indiens hat lange auf sich warten lassen. Die Regierung von Premierminister Narendra Modi hat immer wieder bewiesen, dass sie nachdrücklich das Ziel verfolgt, das Land zu reformieren und Verbesserungen herbeizuführen. Hierfür nimmt sie sogar das Risiko in Kauf (...)"


17.11.2017 

Merck Finck sieht Verbraucher in Shoppinglaune und Optimismus auf Unternehmensseite

Köln, den 17.11.2017 (Investmentfonds.de) - „Verbraucher in Shoppinglaune und Optimismus auf Unternehmensseite unterstützen die Aktienmärkte“, gibt sich Robert Greil, Chefstratege von Merck Finck Privatbankiers, im aktuellen Wochenausblick für die 47. Kalenderwoche zuversichtlich.


16.11.2017 

AB: EM Tipps 2018 – Tech-Werte, chinesische Banken und brasilianische Anleihen

Köln, den 16.11.2017 (Investmentfonds.de) - Die Schwellenländer haben nach der Talsohle Anfang 2016 eine starke Performance hingelegt. Allein in diesem Jahr sind Emerging-Markets-Aktien (auf Euro-Basis bis Ende Oktober 2017) um circa 20 Prozent gestiegen. Gibt es eine Überbewertung? „Wir glauben, dass weiterhin attraktive Chancen in den Schwellenländern bestehen“, sagt Morgan Harting, Multi-Asset Portfolio Manager


16.11.2017 

Edmond de Rothschild Asset Management: Die Volatilität im Auge behalten!

Köln, den 16.11.2017 (Investmentfonds.de) - Dank der anhaltend guten Fundamentaldaten sind Investoren so zuversichtlich, wie schon lange nicht mehr. Anlass zur Sorge gebe momentan allenfalls ihre Sorglosigkeit, meint Benjamin Melman, Leiter Asset Allocation und Sovereign Debt bei Edmond de Rothschild Asset Management, in seinem jüngsten Kommentar. Die globale Erholung ist immer noch auf Kurs


  


16.11.2017 

HANSAINVEST: Rentenmarkt erfordert aktives Management

Köln, den 16.11.2017 (Investmentfonds.de) - Eigentlich sollte Geld dahin gehen, wo die Zinsen steigen. „Aber obwohl die EZB der Fed nur zeitverzögert und das auch nur in Form einer Tapering-Ankündigung folgt, hat der Dollar in 2017 über weite Strecken abgewertet“, sagt Christian Bender, der bei HANSAINVEST den Rentenfonds HANSAinternational managt


15.11.2017 

Aberdeen Kommentar: Gar nicht so niedrige Inflation

Köln, den 15.11.2017 (Investmentfonds.de) - James Athey, Senior Investment Manager bei Aberdeen Standard Investments, kommentiert die scheinbar niedrigen Inflationsraten und die damit verbundene Situation am Anleihenmarkt: "Die Renditen für lang laufende Anleihen sind niedrig, die Rendite-Kurven von Staatsanleihen haben sich in der letzten Zeit rapide abgeflacht. Eine Erklärung hierfür ist die Sorge vor einer restriktiveren Geldpolitik der Zentralbanken zu Zeiten (...)"


15.11.2017 

Donner & Reuschel: Mumm kompakt - Inflation nimmt wieder Fahrt auf

Köln, den 15.11.2017 (Investmentfonds.de) - Carsten Mumm, Leiter der Kapitalmarktanalyse bei der Privatbank Donner & Reuschel, schreibt in seiner aktuellen Einschätzung: "Nachdem sich die Berichtsaison dem Ende neigt, rücken wieder die Wirtschaftsdaten in den Fokus. Die Konjunktur läuft robust – das BIP-Wachstum wurde in Europa jüngst auf 2,2% angehoben – und die Unternehmensgewinne verbessern sich sukzessive. Deutschland kann heute (...)"


15.11.2017 

BVI: Weihnachtsgeld - Aktienfonds statt Girokonto

Köln, den 15.11.2017 (Investmentfonds.de) - In Deutschland bekommen 55 Prozent aller Beschäftigten Weihnachtsgeld. Mehr als 50 Milliarden Euro brutto werden in den kommenden Wochen schätzungsweise zusätzlich an die Beschäftigten ausgezahlt. Jeder Dritte weiß allerdings nicht, was er mit seinem Weihnachtsgeld machen soll. Meist lässt er es auf dem Girokonto liegen. Das zeigt eine aktuelle Umfrage einer


14.11.2017 

M&G legt globalen Fonds für nachhaltige Hochzinsanleihen auf

Köln, den 14.11.2017 (Investmentfonds.de) - M&G Investments, einer der führenden internationalen Vermögensverwalter, legt eine neue in Luxemburg domizilierte SICAV auf. Der Fonds richtet seinen Fokus auf den globalen Markt für Hochzinsanleihen und bezieht dabei die ESG-Faktoren (Umwelt, Soziales und Governance) ein.


14.11.2017 

Fidelity Marktkommentar: Fünf Gründe sprechen für Japan

Köln, den 14.11.2017 (Investmentfonds.de) - Takashi Maruyama, Chief Investment Officer für Japan bei Fidelity international, gibt eine Einschätzung zum japanischen Aktienmarkt. Nippons Wirtschaft kommt zusehends in Schwung. Fünf Gründe sprechen derzeit für ein Investment in Japan: Der japanische Aktienmarkt profitiert derzeit von einer stabilen Binnenwirtschaft, flankiert


14.11.2017 

JOHCM Kommentar: Ist Indiens Wachstum künstlich produziert?

Köln, den 14.11.2017 (Investmentfonds.de) - Samir Mehta, erfahrener Portfoliomanager und Fachmann für Asien bei JO Hambro, zieht Zwischenbilanz für die indischen Aktienmärkte. Für die nächsten 12-18 Monate blickt der Experte nicht besonders optimistisch nach Indien. Grund sind die Demonetisierung Ende 2016 und die Einführung der Dienstleistungssteuer GST.


14.11.2017 

SafraSarasin Finanzmarktkolumne: Zu viele unbeantwortete Fragen in der EU

Köln, den 14.11.2017 (Investmentfonds.de) - In seiner aktuellen Finanzmarktkolumne schreibt Karsten Junius, Chefökonom bei der Bank J. Safra Sarasin AG: "Wofür braucht man eigentlich noch Nationalstaaten in der EU und wofür die EU? Das Schengen-Abkommen, die Europäische Währungsunion oder der Europäische Wirtschaftsraum zeigen, dass europäische Integration und themenspezifische Freiheiten auch ohne EU-Mantel möglich sind (...)"


13.11.2017 

ifo Weltwirtschaftsklima auf höchstem Stand seit 2011

Köln, den 13.11.2017 (Investmentfonds.de) - Das ifo Klima für die Weltwirtschaft ist auf den höchsten Wert seit dem zweiten Quartal 2011 gestiegen. Die Experten beurteilten die aktuelle Lage erneut positiver als im Vorquartal. Auch ihre Erwartungen fielen optimistischer aus. Die allmähliche Erholung der Weltwirtschaft dürfte damit an Schwung gewinnen.


10.11.2017 

BVI: Vermögensaufbau statt Bitcoin-Spekulation

Köln, den 10.11.2017 (Investmentfonds.de) - Die Digitalwährung Bitcoin eilt von Rekordkurs zu Rekordkurs. Die Kryptowährung hat allein in den zurückliegenden Wochen mehr als 70 Prozent an Wert gewonnen. Der rasante Wertzuwachs weckt bei vielen privaten Investoren Begehrlichkeiten. Doch Vorsicht: Bitcoin ist weder ein Teil des regulären Devisenmarkts, noch ein Rohstoff wie beispielsweise Gold, das auf den klassischen


10.11.2017 

Eyb & Wallwitz Börsenblatt: Bitcoin und die Reinkarnation eines archaischen Relikts

Köln, den 10.11.2017 (Investmentfonds.de) - Der praktische Nutzen von Bitcoins sei gering, sagt Dr. Georg Graf von Wallwitz, Fondsmanager der Phaidros Funds und Geschäftsführer der Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement GmbH. In seinem aktuellen Börsenblatt skizziert er die Geschichte der Bitcoins und zieht eine Parallele zum Gold des digitalen Zeitalters.


10.11.2017 

Fulcrum Research: Gefährdet Chinas neuer politischer Kurs den globalen Aufschwung?

Köln, den 10.11.2017 (Investmentfonds.de) - Fulcrum und auch andere haben seit langer Zeit mit der Methode des Nowcasting (eine Analyse der sehr nahen Vergangenheit, der Gegenwart und eine Vorhersage der sehr nahen Zukunft) eine sehr starke Wirtschaft vorhergesagt. Diese Analyseergebnisse sind oft von Wirtschaftskommentatoren kritisiert worden. Die Stärke des Aufschwungs, fast schon ein Boom, wird nun aber


10.11.2017 

SYZ AM Kommentar zu 1 Jahr Trump-Präsidentschaft: Viel Lärm um nichts

Köln, den 10.11.2017 (Investmentfonds.de) - „Seit nun schon fast zwölf Monaten spielt die beliebte Fernsehserie ‚The Apprentice‘ im Weißen Haus. Diese Staffel ist prall gefüllt mit Drama, Schimpfwörtern und Entlassungen – ganz zu schweigen von all den durchgesickerten Twitter-Mitteilungen direkt aus dem West Wing“, scherzt Hartwig Kos, Co-Head of Multi-Asset und Vice-CIO bei SYZ Asset Management


09.11.2017 

BNY Mellon IM legt BNY Mellon Dynamic U.S. Equity Fund auf

Köln, den 09.11.2017 (Investmentfonds.de) - BNY Mellon Investment Management (IM), der mit einem verwalteten Anlagevermögen von 1,8 Bio. US-Dollar größte Multi Boutique-Asset Manager der Welt (per 30. September 2017), hat heute die Auflegung eines neuen Fonds bekannt gegeben. Der BNY Mellon Dynamic U.S. Equity Fund wird für institutionelle Investoren und Intermediärkunden in Deutschland und Europa erhältlich sein.


09.11.2017 

Merck Finck reduziert Risiken im Anleiheportfolio

Köln, den 09.11.2017 (Investmentfonds.de) - Während das weltweite Wachstum auf Hochtouren läuft, und die Konjunkturindikatoren sich immer weiter verbessern oder auf sehr hohem Niveau stabilisieren, schwenken die Zentralbanken in Richtung einer Normalisierung ihres geldpolitischen Kurses ein. Insgesamt hat das starke Wirtschaftswachstum die Aktienmärkte beflügelt und zu einem Rückgang der Risikoprämien


09.11.2017 

Fidelity Studie: Weihnachtsgeld versauert auf dem Girokonto

Köln, den 09.11.2017 (Investmentfonds.de) - Ausgeben oder anlegen? Bei der Verwendung des Weihnachtsgelds scheint die Präferenz der Deutschen klar: 47 Prozent würden das Extra-Geld vom Chef für den Konsum ausgeben. Nur acht Prozent würden es in Aktien oder Fonds anlegen. Jeder Dritte (35 Prozent) würde das Geld einfach auf dem Girokonto liegen lassen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage


08.11.2017 

Aberdeen Kommentar: Ein Jahr Trump - Unternehmen nicht von Regierung abhängig

Köln, den 08.11.2017 (Investmentfonds.de) - Ralph Bassett, stellvertretender Leiter nordamerikanische Aktien bei Aberdeen Standard Investments, kommentiert die Auswirkungen der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten vor einem Jahr auf US-Wirtschaft, Unternehmen und Investoren: "Nach der Amtseinführung von Präsident Trump im Januar waren die Hoffnungen amerikanischer Unternehmen groß. Investoren waren optimistisch, dass durch die Agenda (...)"


08.11.2017 

Marktkommentar UBS: Schwellenländer bieten überzeugende Gelegenheiten für Investoren

Köln, den 08.11.2017 (Investmentfonds.de) - „Der Parteitag der KP Chinas hat erhebliche Folgen für Investoren. Xi Jinping verfügt nach dem Parteitag über eine gestärkte Machtbasis und kann so mit voller Kraft für eine Agenda kämpfen, die Chinas zyklischen Mini-Abschwung verlängern, aber auch attraktive Gelegenheiten für Investoren schaffen wird“, so Hayden Briscoe, Head of Fixed Income Asia Pacific bei UBS Asset Management.


07.11.2017 

Donner & Reuschel: Mumm kompakt - DAX-Rallye geht weiter

Köln, den 07.11.2017 (Investmentfonds.de) - Carsten Mumm, Leiter der Kapitalmarktanalyse bei der Privatbank Donner & Reuschel, schreibt in seiner aktuellen Einshcätzung: "Die Rallye an den globalen Aktienmärkten hat nun auch den DAX erfasst. In der vergangenen Woche markierte der deutsche Leitindex sein neues Allzeithoch bei 13.505 Punkten und stieg um 2,63 %. Die Rallye wird vor allem durch eine gewisse Marktbreite getrieben. In der abgelaufenen (...)"


07.11.2017 

T. Rowe Price: Mittel- und osteuropäische Staatsanleihen bieten attraktive Chancen

Köln, den 07.11.2017 (Investmentfonds.de) - Das Wirtschaftswachstum in Mittel- und Osteuropa (Central and Eastern Europe, CEE) hat die Markterwartungen übertroffen, was zum Teil auf robuste private Konsum- und Investitionsausgaben zurückzuführen ist. „Wir konnten dieses starke Wachstum in einer Reihe von Ländern der Region beobachten“, sagt


07.11.2017 

Fidelity Marktkommentar: Finanzunternehmen bleiben attraktiv

Köln, den 07.11.2017 (Investmentfonds.de) - Sotiris Boutsis, Manager des 1,2 Mrd. Euro schweren Fidelity Global Financial Services Fund, kommentiert den globalen Markt für Finanzunternehmen: "Die USA könnten im Finanzbereich vor einer Deregulierung und Lockerung des bestehenden Regulierungsrahmens stehen. So scheint das US-Finanzministerium bestehende Bestimmungen wie beispielsweise die Volcker-Regel weniger streng auslegen zu wollen. US-Banken könnte (...)"


07.11.2017 

SafraSarasin: Stimmungsindikatoren auf Rekordjagd

Köln, den 07.11.2017 (Investmentfonds.de) - In seiner aktuellen Finanzmarktkolumne schreibt Karsten Junius, Chefökonom bei der Bank J. Safra Sarasin AG: "In den letzten beiden Jahrzehnten waren die konjunkturellen Stimmungsindikatoren selten besser. Wir kommen zu dem Schluss, dass (1) sie einen Aufschwung reflektieren, der ohne grossen Gegenwind von allen Regionen der Weltwirtschaft getragen wird und sich so verstärkt (...)"


07.11.2017 

ifo: Experten sehen negativen Einfluss der Trump-Regierung auf die Weltwirtschaft

Köln, den 07.11.2017 (Investmentfonds.de) - Genau ein Jahr nach der Wahl von Donald Trump sind internationale Wirtschaftsexperten der Auffassung, dass der US-Präsident die Weltwirtschaft negativ beeinflusst. Bei einer Umfrage des Münchner ifo Instituts gaben dies 73,9 Prozent an. Befragt wurden 929 Experten in 120 Ländern. 57,6 Prozent von ihnen sahen auch negative Auswirkungen auf die US-Wirtschaft


06.11.2017 

ifo Wirtschaftsklima Euroraum im Höhenflug

Köln, den 06.11.2017 (Investmentfonds.de) - Das ifo Wirtschaftsklima Euroraum hat einen neuen Höchstwert erreicht. Im vierten Quartal verbesserte es sich von 35,2 auf 37,0 Saldenpunkte. Das war der beste Wert seit Herbst 2000. Die Experten schätzten die Lage deutlich besser ein. Jedoch trübten sich die Erwartungen leicht ein. Demnach wird sich der Aufschwung im Euroraum in den kommenden Monaten fortsetzen


03.11.2017 

Fidelity Marktkommentar: Powell gilt als Befürworter der Deregulierung

Köln, den 03.11.2017 (Investmentfonds.de) - Anna Stupnytska, Volkswirtin bei Fidelity International, kommentiert die Nominierung von Jerome Powell zum neuen Fed-Präsidenten: "Die Nominierung von Jerome Powell zum neuen Präsidenten der US-Notenbank (Fed) gilt als Signal für geldpolitische Kontinuität. Sie lässt auf eine künftig geringfügig lockerere Haltung der Fed schließen, als es bei einigen anderen Kandidaten (...)"


03.11.2017 

Berenberg: Gewinnwachstum in Europa sorgt weiterhin für Auftrieb

Köln, den 03.11.2017 (Investmentfonds.de) - Berenberg-Fondsmanager Matthias Born setzt in seinen Anfang Oktober 2017 aufgelegten europäischen Aktienfonds Berenberg European Focus Fund und Berenberg Eurozone Focus Fund auf Unternehmen mit stabilem Gewinnwachstum. Umso mehr erfreut es ihn, dass 2017 zum ersten Mal seit Langem die Gewinne in Europa wieder kräftig zugelegt haben. Auch für das kommende Jahr


03.11.2017 

Aberdeen Kommentar zur BoE: Das Zeichen ist bedeutender als die Auswirkung

Köln, den 03.11.2017 (Investmentfonds.de) - Lucy O’Carroll, Chefvolkswirtin von Aberdeen Standard Investments, kommentiert die Entscheidung der Bank of England, die Zinsen anzuheben, wie folgt: "Das Zeichen dieser Zinserhöhung ist deutlich bedeutender als die tatsächliche ökonomische Auswirkung. Sie nimmt lediglich jenen Schnitt zurück, der nach dem EU-Referendum vorgenommen wurde, um jegliche wirtschaftliche Folgen abzuwehren. Aber es ist eine hilfreiche (...)"


02.11.2017 

J.P. Morgan AM: Weiter positives Umfeld für Anleiheinvestoren

Köln, den 02.11.2017 (Investmentfonds.de) - Laut den Experten von J.P. Morgan Asset Management bleibt am Anleihenmarkt das Basisszenario „Wachstum über Trend“ bestehen. Die Wahrscheinlichkeit für dieses Szenario schätzt das Team rund um Robert Michele, Chief Investment Officer und Head of the Global Fixed Income, Currency & Commodities Group bei J.P. Morgan Asset Management, weiterhin mit 65 Prozent ein. Die Wahrscheinlichkeit


02.11.2017 

M&G Investments: Kommentar zur Leitzinsanhebung der Bank of England

Köln, den 02.11.2017 (Investmentfonds.de) - In einem aktuellen Kommentar zur Leitzinsanhebung der Bank of England schreibt Anthony Doyle, Investment Director im Anleiheteam von M&G Investments: "Das Monetary Policy Committee der Bank of England hat heute den Leitzins um einen Viertelpunkt auf 0,5 Prozent angehoben – ein vorsichtiger Schritt, der sich leicht als einmalige Anpassung herausstellen könnte. Die aktuelle politische Unsicherheit mitten in den schleppenden Brexit (...)"



Hier weitere Fondsnews



   






Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx™ Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2017 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 20.11.2017 | eMail | Lizenzinfos | presse | Werbung | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.

LiveZilla Live Help